Projekt Beschreibung

Mango Lassi Rezept zum easy selber machen

Mango Lassi

Hast du schon mal einen Mango Lassi selber gemacht? Unser Rezept ist easy zum selber machen und besteht aus nur drei Hauptzutaten! Es ist toll geeignet als leichtes Frühstück, als Zwischenmahlzeit oder als Erfrischungsgetränk. Es ist ein traumhafter, exotischer Hochgenuss mit reichlich sättigenden Ballaststoffen. Schmeckt samtig, süß und zart auf der Zunge. Mit Zimt garniert erfreut es auch den Geruchssinn. Es schenkt mir immer wieder ein wohliges, behagliches Gefühl.

Mango Lassi – ein probiotisches Joghurtgetränk

Wahrschein war der Mango Lassi der erste Smoothie der Welt! In Indien wird das Joghurtgetränk schon seit Jahrhunderten getrunken. Unter anderem wegen der im Joghurt enthaltenen probiotischen Bakterien. Diese sind gut für eine gesunde Darmflora. Unser Mango Lassi zum easy selber machen ist pflanzlich, also vegan kreiert. Und er kommt auch ohne Industriezucker aus. Probiotische Bakterien hat er dennoch. In der Rezeptkategorie Frühstück sind Ideen, die sich mit dem  Getränk toll zum epischen Frühstück kombinieren lassen. Lecker!

Ein selbstgemachter Mango Lassi schlägt geschmacklich alle Fertigprodukte. Mir persönlich sind sie zu stark gesüßt. Ich finde, es sind gerade die simplen Rezepte mit wenigen, aber guten Zutaten die besten. Hier werden einfach nur 3 Hauptzutaten mit Wasser und Zimt im Mixer geblendet. Schnell, einfach und so gut!

Zutatenliste

  • 1/2 Packung gefrorene Bio Mango oder eine reife Mango verwenden

  • 150 ml Kokosjoghurt (z.B. von Happy Coco oder selbst gemacht)

  • 1-2 Bio Medjool Datteln ohne Kern

  • 200 ml Wasser

  • Eine Messerspitze Zimt

  • Optional kannst du auch etwas Ingwer und/oder Kurkuma hinzufügen

Mango Lassi Rezeptvariationen

Der Joghurtdrink lässt sich auch mit anderen exotischen Früchten kombinieren wie zum Beispiel Banane, Ananas, Orangen. Und sogar mit Gurke oder Minze ist er eine erfrischende Combo. Für unserer Rezept verwenden wir am liebsten gefrorene und schon fertig portionierte Mangos aus dem Bioladen. Die machen die Konsistenz noch cremiger und das Erfrischungsgetränk bleibt schön kühl. Ideal für warme Tage.

Mango Lassi

Hanna van Dré

  • Ernährungsberaterin mit Schwerpunkt roh vegan
  • Rezeptentwicklerin bei wildfood
  • Permakultur/Mischgartenkultur Enthusiastin

Gesunde Ernährung darf genussvoll, raffiniert und überraschend anders sein. Ich teile leckere Gerichte mit dir, die ich schon viele Male selbst mit Familie und Freunden zubereitet habe. Dabei konzentriere ich mich auf simple und rein pflanzliche Rezepte mit wenigen, aber biologisch hochwertigen Zutaten.